Die Meisterschaft

Die Besten Schlittenhundesportler aus zahlreichen Ländern rund um den Globus werden bei der Schlittenhunde Weltmeisterschaft erwartet. Das ungewöhnliche Sport-Spektakel vor traumhafter Naturkulisse findet in Todtmoos und Bernau im Februar 2015 statt.

Bereits viermal war Bernau Austragungsort der Europameisterschaften. 2003 fand hier auch die Weltmeisterschaft im Mitteldistanzrennen statt, der Königsdisziplin bei den Schlittenhunderennen.

Als Höhepunkte in der Geschichte des Schlittenhunderennens in Todtmoos muss man die Europa-Meisterschaft am 23./24.02.1985 und die Schlittenhunde-Weltmeisterschaft am 25.-27. Februar 1994 hervorheben, der ersten auf deutschem Boden ausgetragenen Weltmeisterschaft.