Grusswort

Herzlich Willkommen zur Schlittenhunde-Weltmeisterschaft

vom 20. bis 22. Februar 2015 in Bernau im Schwarzwald
und vom 27. Februar bis 01. März 2015 in Todtmoos

Liebe Schlittenhundefreunde, liebe Gäste aus nah und fern!

Wir dürfen Sie ganz herzlich zur Weltmeisterschaft im Schlittenhunderen-nen in den Schwarzwaldgemeinden Todtmoos und Bernau im Schwarz-wald in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Schlittenhunde-sportvereine e.V. (VDSV) begrüßen. Wir freuen uns, dass die Schlittenhunde-Weltmeisterschaften in Sprint und Mitteldistanz „Nome-Stile“ sowie die Ski Disziplinen Pulka und Skijöring nun schon zum 2. Male in unseren schönen Gemeinden ausgetragen werden.

Todtmoos und Bernau haben eine lange Tradition im Schlittenhunderen-nen. Wir schätzen uns glücklich, in diesem Jahr die besten Schlittenhunde-Sportler sowie ihre Fans zu Gast zu haben. Wir tun unser Bestes, damit Sportler, Zuschauer und Hunde sich in unserer Mitte wohlfühlen.

Wie die Musher haben sich auch die Verantwortlichen intensiv auf die Meisterschaft vorbereitet. Deshalb möchten wir allen, die im Vorfeld und während der Renntage zu einem guten Gelingen der Sportveranstaltung beigetragen haben, ganz herzlich danken. Unser Dank gilt zudem allen Sponsoren und Vertretern der Medien. Ihrer aller Beitrag macht heutzutage ein großes Sportevent erst möglich.

Wir wünschen der Meisterschaft einen guten Verlauf mit spannenden und fairen Wettkämpfen. Den Mushern wünschen wir viel Erfolg sowie allen Gästen einen schönen in Erinnerung bleibenden Aufenthalt in unseren Schwarzwaldgemeinden.

 

Fuchs

Janette Fuchs

Bürgermeisterin der Gemeinde

Todtmoos

Foto Rolf 2012

Rolf Schmidt

Bürgermeister der Gemeinde

Bernau im Schwarzwald